03. KELLER

Weinlese

Die Traubenernte ist der schönste Moment der ganzen Arbeit im Jahr. Die Lese erfolgt 100% von Hand, wobei die Trauben vorselektiert und ohne die Beerenhaut zu verletzen in kleinen Kisten von ca. 15 kg innerhalb weniger Minuten zum Keller gebracht werden.

Hier werden sie kühlgestellt bis zum Ende des Tages, und anschließend abgebeert und eingemeischt.

Wir limitieren den Ertrag auf 1kg Trauben pro Weinstock, ca. 3.500-5000 kg/ha, je nach Rebsorte und Wetterbedingungen. Auf diese Weise wird ein optimales Gleichgewicht zwischen Aufbau und Einlagerung von Spurenelementen und einer Frucht von höchster Qualität gewährleistet.